Sicher

Wir bloggen hier übrigens aus Hessens sicherster Großstadt. Der Rest der Statistik ist auch interessant.

P.S.: Details für den Landkreis.

3 thoughts on “Sicher

  1. Böse Zungen könnten auch behaupten, es sei ein weiteres Indiz, dass es sich um die langweiligste Stadt Hessens handelt – A….-End-City eben. Aber es lebt sich nicht schlecht. Interessant ist natürlich das große Gefälle zwischen Frankfurt/Offenbach und Darmstadt/Bergstraße bzw. Taunus/Oberursel. Da sieht man, dass die Chefetagen den angenehmen Lebensstil mit Heim nehmen und der Rest muss se sehen, wie er klar kommt. Vielleicht ist Darmstadt aber auch einfach das Hessenhauptquartier der Spitzel und Denunzianten und die guten Ermittlungsergebnisse basieren auf Neid und Missgunst der Heiner. Egal, derzeit werden die Drombuschs gerade wiederholt und das ist in jedem Fall eine Errungenschaft, die man der Stadt nicht mehr nehmen kann.

  2. Was mir an der Statistik auffällt: Wieso ist »Skimming« eigentlich unter »Internetkriminalität« gelistet?

    Überraschend auch: »Im Falle des Dateneinsatzes zum Zwecke der Bezahlung scheitert die Identifizierung der Täter häufig daran, dass der Online-Händler keine Netzadresse (IP-Adresse) protokolliert«.

    Sensibilisierung und Prävention schön und gut, aber was will mir: »Ebenso ist die Sicherung der Hardware ein Baustein der polizeilichen Prävention« sagen?

Comments are closed.