Identitätsmissbrauch am Beispiel

Ein schneller Lesetipp:

»Betrüger verwenden die Identität Fremder, um Straftaten zu begehen. Tina Groll hat das selbst erlebt und beschreibt, wie sich Datenmissbrauch anfühlt.«

(Zeit Online: Datenmissbrauch : Meine Identität gehört mir!, via Plazeboalarm)

Und wir wollen das Internet sicherer machen, indem wir dem Konzept der Identität mit einer Kombination aus Recht und Technik noch mehr Gewicht verleihen? Eine groteske Idee.

Advertisements