Demnächst im Kino

Letzte Nacht in Weiterstadt gesehen: Die Mondverschwörung, ein Dokumentarfilm von Thomas Frickel. Aus dem Pressetext der FBW:

»Für eine Reportage stellt sich Mascarenas Kursen in Mondgymnastik und Mondseminaren am Lagerfeuer, testet er Mondkosmetik und Vollmondwasser. Doch sein journalistisches Talent, das sich in entlarvenden Interviewszenen mit Mondlandbesitzern, UFO-Gläubigen und Vertretern von fragwürdigen esoterischen bis antizionistischen Theorien entfaltet, zieht ihn immer tiefer in einen Strudel irrwitziger Erklärungsmuster, die auf absurde Weise Deutschlands finsterste Vergangenheit lebendig werden lassen.«

Der Film lässt diese Leute einfach reden und gibt ihnen damit Raum, sich selbst zu entlarven. Das tun sie denn auch so gründlich, dass es viel zu lachen gibt.

Der Film Die Mondverschwörung ist zurzeit auf Festivals zu sehen und soll eines Tages wohl auch in die Kinos kommen.

Advertisements

About Sven Türpe

Sven Türpe is a computer scientist. His current research focus is on security engineering methods, techniques, and tools. All opinions expressed in this blog are his own.