Über dieses Blog

Absolute Sicherheit gibt es nicht, aber auch mit der relativen Sicherheit ist es oft nicht weit her. Über Sicherheit lässt sich also herrlich diskutieren. Erich versucht echte und vermeintliche Sicherheitsrisiken, richtige und falsche Lösungen voneinander zu trennen und diskutiert alles, was nicht bei Drei auf den Bäumen ist. Dazu gehören (pseudo-)wissenschaftliche Erörterungen über Fahrradhelme genauso wie Fünfminuten-Essays über Public-Key-Infrastrukturen, Buchrezensionen ebenso wie Hinweise auf CCC-Termine. Erich sieht hat mehre Autoren, die jeweils ihre persönliche Meinung vertreten.